Zertifikate
  • EMAS
    Cradle to Cradle
    Europäisches Umweltzeichen
  • LEED
    ISO 14001
    Nordisches Umweltzeichen
  • ISO 50001
    A.I.S.E. - Charter
    DIN ISO 9001

Ein Beweis unserer Pionierrolle: Verpackungen aus 100% Altplastik

×

Heutzutage werden Millionen von Tonnen an Kunststoffabfall zwecks Recycling gesammelt. In Deutschland geschieht dies im sog. Gelben Sack. Dennoch wird das meiste davon verbrannt. Die Wiederverwertung von Recyclat könnte tausende Liter Rohöl sparen und verbraucht wesentlich weniger Energie als die Neuproduktion von Plastik.

Unser Mutterkonzern Werner & Mertz hat deshalb als Vorreiter ein einzigartiges Konzept entwickelt. Seine Recyclat-Initiative zielt darauf ab, mit Hilfe neuer Sortiertechniken (Hochgeschwindigkeits-Laser-Spektroskopie) Recyclate aus dem gelben Sack auf hohem Qualitätsniveau zu wiederzuverwerten. Mit Hilfe dieser neuen Technologie sind wir in der Lage, PET-Flaschen herzustellen, die aus 100% recycliertem PET-Abfall bestehen.

Alle 1l Flaschen unserer nachhaltigen green care Professional-Marke sind darüber hinaus aus 100% Altplastik - komplett aus dem Gelben Sack (Abfalltrennung des "Duales System Deutschland - Grüner Punkt").
Seit Mai 2018 produzieren wir außerdem unsere 5-Liter-Kanister zu 50% aus Altplastik und werden den Anteil bis Ende 2018 auf 100% steigern.
Die CO2-Einsparungen mit unseren green care PROFESSIONAL-Produkten können auf get.wmprof.com berechnet werden.

Weiterlesen...