Leichter reinigen mit der green-Effective TRAINING APP

Mit der neuen green-Effective TRAINING APP können Anwender Qualitätsmanagementprozesse in der Reinigung von Gebäuden verbessern.

tana-Chemie/Werner & Mertz PROFESSIONAL setzt auf digitalen Lernerfolg und sorgt spielend für größtmögliche Anwendersicherheit.

Sicher, sauber, schnell – das sind die Begriffe, die Gebäudereiniger gern hören, wenn es um die Leistungsfähigkeit von Produkten geht. Doch was ist mit der Performance ihrer Mitarbeiter? tana-Chemie und die Werner & Mertz PROFESSIONAL-Gruppe präsentieren auf der Interclean 2018 in Amsterdam eine neuentwickelte App, die auf den 2017 eingeführten QR-Codes basiert. „Wir verstehen die green-Effective TRAINING APP als eine Art Plattform zur täglichen Selbstanleitung“, sagt Frank Vancraeyveld, Geschäftsführer der Werner & Mertz Professional-Sparte.

Die green-Effective TRAINING APP ist kostenlos zugänglich und funktioniert offline, was in vielen Alltagssituationen von Reinigungskräften auch erforderlich ist, wenn sie sich zum Beispiel tief in den Gebäuden befinden und schnell auf Dokumente und Anleitungen zugreifen müssen. Für Objektleiter bedeutet dies eine Unterstützung des Qualitätsmanagements und ist als Prozesstool in dieses integrierbar.

Anders als auf der Homepage www.wmprof.de sind Produkte in der App nicht nach Anwendungsbereich (z.B. Oberflächenreinigung), sondern nach Branchensegmenten (z.B. Öffentliche Einrichtungen oder Hotels) sortiert. Kacheln lotsen den User direkt auf den richtigen Bereich, wie Nassräume oder Küche. Die geeigneten Produkte werden vorgestellt. Alle relevanten Dokumente wie Sicherheitsdatenblätter und die technischen Nachhaltigkeitsinformationen können heruntergeladen werden.

Lernvideos und QR-Codes

Hochwertige Lernvideos zeigen, welche Anforderungen die jeweilige Räumlichkeit an Produkt und Dienstleistung stellt. Etwa, wie das jeweilige Produkt richtig dosiert wird, welche Sonderregelungen, zum Beispiel zur Produktsicherheit, eingehalten werden müssen oder wie das optimale Zeitmanagement zur Reinigung aussehen könnte. Alternativ kann der QR-Code auf der Reinigungsflasche über den in der App eingebauten QR-Codescanner eingelesen werden – hierüber führt der Weg zu Lernvideos und den Dokumenten der Webseite. Übrigens, der QR-Codescanner kann auch für andere QR-Codes genutzt werden, z.B. auf firmeneigenen Betriebsanweisungen.

„Mit der green-Effective TRAINING APP werden Mitarbeiter in der Gebäudereinigung noch effizienter und flexibler“, sagt Frank Vancraeyveld. Seine Devise: „Ein Reinigungsprodukt will nicht nur genutzt, sondern auch verstanden werden.“

Die green-Effective TRAINING APP von Werner & Mertz kann kostenlos über den Google-Playstore (für Android) oder AppStore (für iOS) heruntergeladen werden.

Mehr zur green-Effective TRAINING APP, tana-Chemie und den green care PROFESSIONAL Produkten auf wmprof.com