Coronavirus / COVID-19

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir informieren Sie aus aktuellem Anlass:
Um unserer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht zu werden, haben wir bereits seit Wochen unsere Produktion umgestellt und produzieren so viele Desinfektionsmittel, wie es uns in Anbetracht der aktuellen Belieferungssituation mit Rohstoffen und Vormaterialien möglich ist.
Damit wir die Bedarfe besser koordinieren und die dringendsten Anfragen möglichst schnell bedienen können, möchten wir Sie bitten, uns einige weitere Informationen zur Verfügung zu stellen.
Schicken Sie diese Informationen bitte an info@tana.de, geben Sie die Bedarfe bitte nicht telefonisch, nicht über andere E-Mailadressen oder den Außendienst durch.
Auf diese Weise erreichen wir die übersichtlichste und schnellste Abwicklung und können sicherstellen, dass keine Ihrer Anfragen in der derzeitigen Anfragenflut untergeht.
Wir nehmen Sie in eine interne Liste auf und melden uns bei Ihnen, sobald wir Ihren Bedarf bedienen können.
Gleichzeitig bitten wir Sie aber auch um eine kurze Information, sobald Ihr Bedarf nicht weiter besteht.
Folgende Informationen benötigen wir, um Ihnen bei Ihrer Anfrage helfen zu können:

  • Bezeichnung der Bedarfsstelle (Organisation, Behörde, privates Unternehmen, …)
  • Art des Bedarfes:
    • Welches konkrete Produkt, z.B. Händedesinfektion, alkoholische Flächenschnelldesinfektion oder Desinfektionsreiniger
    • Welche konkrete Menge in Litern
    • Welche Gebindegrößen kommen in Frage und wären abweichende Gebindegrößen akzeptabel
    • Anlieferadresse
    • Ansprechperson mit E-Mailadresse und Telefonnummer
Sobald uns diese Informationen vorliegen, werden wir uns bei absehbarer Verfügbarkeit mit der von Ihnen benannten Ansprechperson über weitere Details und Vorgehen abstimmen.

Weitere Informationen erhalten Sie hier...

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der tana-Chemie GmbH